Nr. Datum Einsatz-Stichwort Kurzbericht Beitrag
9 20.01.2021, 19:50 Uhr Brand 3 Der dritte Einsatz rief die Kameradinnen und Kameraden kurz vor der Augangssperre am Mittwochabend ins Feuerwehrhaus. In einer Degerlocher Wohnung war Fett auf einem Herd in Brand geraten. Die Einsatzkräfte löschten den Brand und belüfteten die betroffene Wohnung.
8 20.01.2021, 14:23 Uhr Brand 1 Zum zweiten Mal an diesem Mittwoch wurde die Abteilung zu einer Verpuffung in einer Degerlocher Wohnung gerufen. Vor Ort wurde das Feuer mit einem Kleinlöschgerät abgelöscht und die Wohnung mit der Wärmebildkamera nach Glutnestern durchsucht. Eine Person wurde dem Rettungsdienst übergeben.
7 20.01.2021, 10:02 Uhr Verkehrsunfall 3 Am Mittwochvormittag wurde eine Person zwischen einem LKW und einem Anhänger eingeklemmt. Die Rettungskräfte vor Ort befreiten die Person und übergaben sie dem Rettungsdienst.Lesen Sie hier mehr.
6 18.01.2021, 16:47 Uhr Führungsunterstützung 1 Am Montagnachmittag wurde der integrierten Leitstelle ein Fund eines alten Gefäßes mit Pikrinsäure gemeldet. Zur Unterstützung der Einsatzleitung wurde die Kommunikationsgruppe alarmiert.
5 17.01.2021, 20:22 Uhr Brand 3 Am Sonntagabend wurde die Abteilung zu einem Brand in Degerloch gerufen. Vor Ort konnte Essen auf einem Herd als Ursache festgestellt werden.
4 17.01.2021, 08:22 Uhr Führungsunterstützung 2 Am Sonntagmorgen wurde die Abteilung nach Stuttgart-West alarmiert. Dort brannte eine Küche in einem Hochhaus.
3 13.01.2021, 09:16 Uhr Brandmelderalarm UVA Am Mittwochmorgen wurde die Abteilung zum einem ausgelösten Brandmelder in einer unterirdischen Verkehrsanlage gerufen. Vor Ort wurde ein Täschungsalarm festgestellt.
2 05.01.2021, 15:53 Uhr Brand 1 Am Dienstagnachmittag wurde die Abteilung zu einem vermeintlichen Brand in Degerloch alarmiert. Durch den Anrufer wurde Rauchgeruch wahrgenommen. Vor Ort konnte durch die eintreffenden Kräfte aber kein Feuer oder Rauch festgestellt werden.
1 04.01.2021, 15:32 Uhr Führungsunterstützung 2 Am Montagnachmittag wurde die Abteilung nach Stuttgart-Nord alarmiert. Vor Ort wurde Rauch im Treppenhaus eines Hochhauses gemeldet. Die eintreffenden Kräfte konnten Rauchgeruch wahrnehmen aber nach Absuchen des Gebäudes konnte glücklicherweise kein Feuer festgestellt werden. Das Gebäude wurde anschließend durch die Kräfte belüftet.