Nr. Datum Einsatz-Stichwort Kurzbericht Beitrag
113 15.07.2019, 18:49 Uhr Brand 4 Nach einem Stromausfall in Stuttgart-Hoffeld wurde der integrierten Leistelle eine starke Rauchentwicklung in einer Tiefgarage gemeldet. Auslöser war ein Notstromaggregat, das den Stromausfall kompensierte. Somit konnten die Kameraden ohne Tätigkeit wieder einrücken.
112 15.07.2019, 17:47 Uhr Führungsunterstützung 1 Am Montagabend wurde die Kommunikationsabteilung zu einem brennenden PKW in einer Tiefgarage gerufen. Die Einsatzkräfte öffneten die Motorhaube und löschten das Feuer. Somit konnten die Kameraden der Kommunikationsgruppe nach kurzer Zeit wieder einrücken.
111 14.07.2019, 14:58 Uhr Brand 4 Die Funkmeldeempfänger alarmierten die Abteilung am Sonntagnachmittag zu einem Küchenbrand in Degerloch. Das Feuer konnte schnell unter Kontrolle grabracht werden.
110 08.07.2019, 21:02 Uhr Brandmelderalarm 2 Zum zweiten Alarm des Tages wurde die Abteilung zu einem Brandmelderalarm gerufen. Da der Melder durch Zigarettenrauch ausgelöst wurde, rückten die Kameraden kurze Zeit später wieder ein.
109 08.07.2019, 04:37 Uhr Führungsunterstützung 1 Am frühen Montagmorgen wurde die Kommunikationsabteilung zu einem brennenden Auto im Kappelbergtunnel gerufen. Aufgrund des schnellen Eingreifens der Feuerwehren vor Ort konnte der Einsatz auf der Fahrt abgebrochen werden.Lesen Sie hier mehr.
108 04.07.2019, 00:34 Uhr Brand 4 In einem Keller in Möhrigen war ein Feuer ausgebrochen. Die Bewohner des Hauses wurden durch die Feuerwehr aus dem Wohnungen gerettet und der Brand gelöscht.Lesen Sie hier mehr.
107 02.07.2019, 15:03 Uhr Brand 1 Am Dienstagnachmittag wurde in Degerloch erneut ein brennender Mülleimer gemeldet. Durch schnelles Eingreifen der Feuerwehr war das Feuer innerhalb weniger Minuten gelöscht.
106 02.07.2019, 09:28 Uhr Führungsunterstützung 1 In einer Werktstatt in Stuttgart-Wangen kam es am Dienstagmorgen zu einer starken Rauchentwicklung. Der Brand konnte von den Kameraden schnell unter Kontrolle gebracht werden, womit die Kommunikationsgruppe den Einsatz auf der Fahrt abbrechen konnte.
105 01.07.2019, 13:46 Uhr Verkehrsunfall 3 Zum zweiten Mal an diesem Montag wurde die Abteilung am frühen Nachmittag alarmiert. Eine Stadtbahn kollidierte mit einem PKW, wodurch zwei Personen verletzt wurden.Lesen Sie hier mehr.
104 01.07.2019, 02:56 Uhr Brandmelderalarm UVA In der Nacht zum Montag wurde die Abteilung kurz vor 3 Uhr zum Einsatz gerufen. In einem U-Bahn Tunnel war die Brandmeldeanlage durch den Schienenschleifwagen ausgelöst worden.
103 27.06.2019, 20:37 Uhr Rauchmelder 1 Am Donnerstagabend wurde die Abteilung zu einem Heimrauchmelder gerufen. Grund war ein defekter Melder in einer Degerlocher Wohnung. Nach kurzer Zeit konnten die Einsatzkräfte somit wieder einrücken.
102 25.06.2019, 16:58 Uhr Führungsunterstützung 1 Am Nachmittag wurde die Kommunikationsgruppe erneut alarmiert. Diesmal zu einem Hochhaus im Fasanenhof. Dort kam es aufgrund eines angebrannten Essens zu einer Rauchentwicklung. Aufgrund der Lage konnte die Anfahrt abgebrochen werden.
101 25.06.2019, 08:15 Uhr Führungsunterstützung 2 Der Einsatz Nummer 100 des Jahres 2019 führte die Kommunikationsgruppe an den Flughafen Stuttgart. Da das Flugzeug sicher landen konnte ergab sich keine Tätigkeit für die Abteilung. Lesen Sie hier mehr.
100 24.06.2019, 11:30 Uhr Brandmelderalarm 3 Zum dritten Mal in Folge wurde die Abteilung zu einem Brandmelderalarm in einem Generationenzentrum in Stuttgart-Sonnenberg alarmiert. Erneut war dort durch das Anlaufen eines Notstromaggregats eine Rauchentwicklung entstanden, die zu einer Auslösung der Brandmeldeanlage führte. Es ergab sich erneut keine Tätigkeit für die Feuerwehr und die Kameraden rückten schnell wieder ein.
99 23.06.2019, 12:08 Uhr Brandmelderalarm 3 Um kurz nach 12 Uhr lösten die Funkmeldeempfänger der Abteilung erneut zu einem Brandmelderalarm in einem Generationenzentrum in Stuttgart-Sonnenberg alarmiert. Wie bereits am Morgen war dort durch das Anlaufen eines Notstromaggregats eine Rauchentwicklung entstanden, die zu einer Auslösung der Brandmeldeanlage führte. Es ergab sich erneut keine Tätigkeit für die Feuerwehr und die Kameraden rückten schnell wieder ein.
98 23.06.2019, 09:19 Uhr Brandmelderalarm 3 Am Sonntagmorgen wurde die Abteilung zu einem Brandmelderalarm in einem Generationenzentrum in Stuttgart-Sonnenberg alarmiert. Dort war durch das Anlaufen eines Notstromaggregats eine Rauchentwicklung entstanden, die zu einer Auslösung der Brandmeldeanlage führte. Es ergab sich keine Tätigkeit für die Feuerwehr und die Kameraden rückten schnell wieder ein.
97 21.06.2019, 18:34 Uhr Führungsunterstützung 1 Am Freitagabend kam es zu einem Brand in einem Zimmer eines Krankenhauses in Stuttgart. Alarmiert war die Kommunikationsgruppe der Abteilung. Da das Feuer von Pflegern bereits vor Eintreffen der Feuerwehr gelöscht werden konnte rückten wir nach kurzer Zeit wieder ein.
96 20.06.2019, 22:49 Uhr Führungsunterstützung 1 Am späten Donnerstagabend wurde die Abteilung zum dritten Mal alarmiert. Diesmal ging es für die Kommunikationsgruppe zu einem Gefahrstoffaustritt in einem Klinikum in Stuttgart. Die eingesetzten Kameraden unterstützten die Einsatzleitung vor Ort ca. 2 Stunden bevor sie wieder einrücken konnten.Lesen Sie hier mehr.
95 20.06.2019, 17:20 Uhr Führungsunterstützung 2 Der zweite Alarm an Fronleichnam betraf die Kommunikationsgruppe der Abteilung und führte diese zum Flughafen Stuttgart. Das Flugzeug konnte sicher landen und die eingesetzten Kameraden rückten ohne Tätigkeit wieder ein.Lesen Sie hier mehr.
94 20.06.2019, 15:47 Uhr Brand 1 Für die löschende Abteilung wurde an Fronleichnam ein Brand an der B27, auf Höhe der Anschlussstelle Albstraße gemeldet. Trotz umfangreicher Erkundung der B27 von Degerloch bis zum Echterdinger Ei und zurück konnte keine Einsatzstelle ausfindig gemacht werden.
93 16.06.2019, 19:15 Uhr Führungsunterstützung 1 Am Sonntagabend wurde die Kommunikationsgruppe zu einem Brand in einem Hochhaus in Bad-Cannstatt alarmiert. Kurz nach der Ankunft an der Einsatzstelle ergab die Erkundung, dass die Kameraden sich wieder auf den Heimweg machen könnten, da sie vor Ort nicht benötigt wurden.
92 16.06.2019, 11:43 Uhr Gasausströmung Am Sonntagvormittag wurde die Abteilung zu einer Gasausströmung in einer Baustelle in Stuttgart-Hoffeld gerufen. Das Leck wurde von den Kameraden abgedichtet, sodass keine Gefahr mehr für die Anwohner bestand.
91 13.06.2019, 14:57 Uhr 2. Alarm Am Donnerstagnachmittag kam es zu einem Kellerbrand in Stuttgart-Möhringen. Dort war die Abteilung mit dem HLF vor Ort.Lesen Sie hier mehr.
90 12.06.2019, 22:33 Uhr Führungsunterstützung 1 Am Mittwochabend wurde die Kommunikationsgruppe zu einem Brand in einem Hochhaus in Stuttgart-Botnang alarmiert. Da dort lediglich die Haustüre in Brand stand wurde der Einsatz vor dem Ausrücken beendet.
89 11.06.2019, 22:57 Uhr Führungsunterstützung 1 Dienstagabend ging es für die Kommunikationsgruppe zu einer Rauchentwicklung im Keller eines Hochhauses in Vaihingen. Bei der Erkundung konnte eine räumlich begrenzte Verrauchung in einem EDV-Raum festgestellt werden. Deshalb wurde die Einsatzmittelkette kurz später reduziert und die Kommunikationsgruppe rückte wieder ein.
88 10.06.2019, 02:52 Uhr Führungsunterstützung 2 Der Pfingstmontag begann für die Kameraden der Führungsunterstützung früh, diese unterstützten die Einsatzleitung an der Einsatzstelle und rückten gegen 06:00 Uhr wieder ein.Lesen Sie hier mehr.
87 09.06.2019, 16:37 Uhr Führungsunterstützung 1 Der zweite Einsatz des Pfingstsonntags sollte die Kommunikationsgruppe zu einer Führungsunterstützung in einem Hochhaus in Stuttgart-West führen. Da sich jedoch auch in diesem Fall als Auslösegrund angebranntes Essen auf dem Herd herausstellte wurde die Anfahrt abgebrochen.
86 09.06.2019, 12:39 Uhr Brand 4 Am Pfingstsonntag um 12:39 wurde die löschende Abteilung zu einem Brand 4 in Degerloch gerufen. Alarmierungsgrund waren Anrufe über Rauchentwicklung und Feuer in einer Wohnung und dem zugehörigen Balkon. Das Feuer wurde von Anwohnern bereits vor Eintreffen der Feuerwehr gelöscht, weshalb die Kameraden nach kurzer Erkundung wieder einrücken konnten.
85 07.06.2019, 11:39 Uhr Brandmelderalarm 3 Am Freitagnachmittag wurden die Mitglieder der Abteilung zu einem Brandmelderalarm in einem Veranstaltungszentrum in Möhringen gerufen. Die Anfahrt konnte aufgrund der Lage vor Ort abgebrochen werden.
84 04.06.2019, 21:12 Uhr Führungsunterstützung 1 Am Dienstagabend ging es für die Kommunkationsgruppe der Abteilung in Richtung Asemwald. Gemeldet war dort ein Brand im Hochhaus mit Rauchentwicklung aus einem Fenster. Im Rahmen der Anfahrt stellte sich als Auslöser angebranntes Essen auf einem Herd heraus. Aufgrund dieser Lage wurde die Einsatzmittelkette reduziert und die Kameraden rückten wieder ein.
83 02.06.2019, 06:30 Uhr Führungsunterstützung 2 Die Kameraden der Kommunikationsgruppe unterstützten die Einsatzkräfte der Feuerwehr im Rahmen der Bombenentschärfung in Stuttgart-Giebel.Lesen Sie hier mehr.
82 31.05.2019, 13:25 Uhr Brand 4 Am Freitagmittag wurde die Abteilung zu einem gemeldeten Küchenbrand in Möhringen alarmiert. Da sich die Lage vor Ort so jedoch nicht bestätigte konnten die Kameraden die Anfahrt abbrechen.
81 30.05.2019, 18:21 Uhr Brandmelderalarm 3 Am 30. Mai wurde die Abteilung zu einem Brandmelderalarm am Fernsehturm alarmiert. Die Auslösung der Brandmeldeanlage erfolgte durch angebranntes Essen im Turmrestaurant. Die betroffenen Räumlichkeiten wurden natürlich belüftet und die Feuerwehr rückte wieder ein.
80 26.05.2019, 09:19 Uhr Brand 3 Am Sonntagmorgen wurde die Abteilung wegen Rauchgeruchs in einer Degerlocher Wohnung alarmiert. Vor Ort konnte jedoch kein Feuer festgestellt werden, womit die Kameraden kurze Zeit später wieder einrücken konnten.
77-79 25.05.2019, 16:57 Uhr Starkregen 1 Durch den lang anhaltenden Starkregen am Samstagnachmittag füllten sich einige Keller und Tiefgaragen mit Wasser. Um das Wasser abzupumpen wurde die Abteilung zu insgesamt drei Einsätzen gerufen.
76 24.05.2019, 14:37 Uhr Verkehrsunfall 3 Am Freitagnachmittag stieß ein Motorrad mit einem Lienienbus in Stuttgart-Vaihingen zusammen.Lesen Sie hier mehr.
75 23.05.2019, 10:06 Uhr Gasausströmung Nur etwa eine viertel Stunde nach dem ersten Einsatz des Tages wurde die Abteilung zu einer Gasausströmung in Degerloch gerufen. Bei der Suche nach einem Leck wurden die umliegenden Häuser durchsucht. Es konnte jedoch keine Gasausströmung festgestellt werden.
74 23.05.2019, 09:49 Uhr Verkehrsunfall 3 Im Stuttgarter Westen krachte ein LKW am Donnerstagvormittag auf ein vor ihm fahrendes Auto und klemmte damit die darinsitzende Person ein. Durch die Kameraden wurde die Person aus dem Auto befreit.Lesen Sie hier mehr.
73 20.05.2019, 07:41 Uhr Führungsunterstützung 2 Am Montagmorgen wurde die Kommunikationsgruppe zu einem Einsatz am Stuttgarter Flughafen gerufen. Ein Flugzeug das Probleme angemeldet hatte konnte sicher landen. Somit konnte der Einsatz beendet werden.
72 19.05.2019, 21:06 Uhr Brand 4 Zum zweiten Einsatz an diesem Sonntag wurde die Abteilung zu einem brennenden PKW in einer Degerlocher Tankstelle gerufen. Beim Eintreffen der Feuerwehr war das Feuer bereits gelöscht. Die Kameraden setzten eine Wärmebildkamera ein, um letzte Glutnester ausfindig zu machen und abzulöschen.
71 19.05.2019, 06:32 Uhr Verkehrsunfall 1 Am frühen Sonntagmorgen wurde die Abteilung zu einem Verkehrsunfall im Bereich des Waldfriedhofs gerufen. Wie sich herausstellte hatte sich der Unfallort jedoch in einem Tunnel ereignet. Der automatische Notruf des PKWs hatte die Position falsch an die integrierte Leitstelle durchgegeben.
70 18.05.2019, 01:20 Uhr Verkehrsunfall 3 In der Nacht zum Samstag wurde die Abteilung zu einem Verkehrsunfall nach Stuttgart-Rohr gerufen. Eine Person war von einem Zug erfasst worden.Lesen Sie hier mehr.
69 17.05.2019, 12:05 Uhr Brand 1 Am Freitag um die Mittagszeit wurde ein rauchender PKW gemeldet. Es konnte allerdings kein Feuer festgestellt werden.
68 16.05.2019, 19:22 Uhr Brand 1 Am Donnerstagabend wurde die Abteilung zu einem brennenden Mülleimer in Degerloch gerufen. Dieser wurde mithilfe einer Kübelspritze abgelöscht.
67 15.05.2019, 18:46 Uhr Verkehrsunfall 3 Beim zweiten Einsatz des Tages wurde die Abteilung zu einem Verkehrsunfall zwischen einer Person und einer Sadtbahn gerufen. Die Person wurde von den Einsatzkräften gerettet und in ein Krankenhaus gebracht.
66 15.05.2019, 06:14 Uhr Führungsunterstützung 1 Am frühen Mittwochmorgen wurde die Abteilung zu einer Führungsunterstützung in Bad Cannstatt gerufen. Vor Ort waren durch die Rauchentwicklung eines brennenden Blumenkübels mehrere Stockwerke verraucht. Die Kameraden fuhren die Einsatzstelle an wurden jedoch nichtmehr eingesetzt und machten sich kurze Zeit später unverrichteter Dinge wieder auf den Nachhauseweg.
65 10.05.2019, 16:43 Uhr Brand 1 Am Freitagnachmittag wurde die Abteilung zu einem rauchenden PKW auf der Weinsteige gerufen. Es konnte kein Feuer festgestellt werden.
64 06.05.2019, 22:56 Uhr Brandmelderalarm 3 Kurz vor 23 Uhr wurde die Abteilung zum zweiten Mal zu einem Einsatz gerufen. Vor Ort konnte kein Feuer gefunden werden und die Kameraden konnten wieder einrücken.
63 06.05.2019, 16:59 Uhr Führungsunterstützung 1 In einem Stuttgarter Stadtbad kam es am späten Montagnachmittag zu einer Rauchentwicklung. Zur Unterstützung der Einsatzleitung wurden die Kameraden der Kommunikationsgruppe ebenfalls alarmiert.Lesen Sie hier mehr.
62 03.05.2019, 02:28 Uhr Brand 4 In der Nacht zum Freitag wurde die Abteilung zu einem Brand in Degerloch gerufen. Es konnte allerdings kein Rauch und kein Feuer festgestellt werden.
61 30.04.2019, 05:42 Uhr Brand 2 Auf der Albstraße brach am Dienstagmorgen im Heck eines LKW-Anhängers ein Feuer aus. Das Feuer konnte mit zwei Trupps unter Atemschutz schnell unter Kontrolle gebracht werden.Lesen Sie hier mehr.
60 29.04.2019, 17:43 Uhr Gasausströmung Am Montagabend wurde eine Gasauströmung in Degerloch gegmeldet. Da kein entweichenes Gas festgestellt werden konnte, war die Abteilung nach einer halben Stunde wieder zurück.
59 28.04.2019, 19:09 Uhr Wachbesetzung Auch diese Woche war die Feuer- und Rettungswache 5 – Filder wegen eines anderen Einsatzes wieder für längere Zeit unbesetzt. Deshalb wurde die Abteilung zur Wachbestzung alarmiert. Nach rund drei Stunden konnten die Kameraden wieder zurück ins Degerlocher Feuerwehrhaus fahren.
58 25.04.2019, 20:30 Uhr Gasausströmung Am Donnerstagabend wurde die Abteilung zu einer Gasausströmung gerufen. Vor Ort konnte allerdings nichts festegestellt werden.
57 23.04.2019, 01:22 Uhr Brand 4 In Hoffeld kam es in der Nacht zum Dienstag zu einem PKW Brand. Das Feuer konnte unter Zuhilfenahme von drei Trupps unter Atemschutz schnell unter Kontrolle gebracht werden.Lesen Sie hier mehr.
56 18.04.2019, 18:37 Uhr Rauchmelder 3 Zum dritten Mal an diesem Tag wurde die Abteilung zu einem Einsatz gerufen. Hierbei handelte es sich um einen piepsenden Heimrauchmelder. Es konnte allerdings kein Rauch oder Feuer festgestellt werden. Damit konnten die Kameraden nach kurzer Zeit wieder einrücken.
55 18.04.2019, 11:49 Uhr Wachbesetzung Aufgrund eines Brandes in Stuttgart Vaihingen war die Feuer- und Rettungswache 5 unbesetzt. Um ein schnelles Eingreifen in weiteren Einsätzen zu garantieren wurde die Abteilung zur Wachbesetzung alarmiert. Nach gut zwei Stunden konnten die Kameraden wieder einrücken.
54 18.04.2019, 11:02 Uhr Führungsunterstützung 1 In einem Vaihinger Unternehmen kam es bei Holzarbeiten zu einem Funkenflug wodurch sich in einem mit Holzspänen gefüllten Silo Rauch entwickelte. Aufgrund der Lage wurde die Kommunikationsgruppe zur Unterstützung angefordert.
53 11.04.2019, 15:27 Uhr Führungsunterstützung 1 Der zweite Einsatz am Donnerstag führte die Kameraden am Nachmittag zu einer Arztpraxis, bei der es zu einer starken Rauchentwicklung kam.Lesen Sie hier mehr.
52 11.04.2019, 10:37 Uhr Rauchmelder 3 In einer Wohnung piepste am Donnerstagmorgen ein Rauchmelder. Vor Ort konnte weder Rauch noch Feuer festgestellt werden, wesshalb die Kameraden nach kurzer Zeit wieder einrücken konnten.
51 02.04.2019, 14:27 Uhr Brandmelderalarm 3 Am Dienstag wurde die Abteilung zu einem Brandmelderalarm alarmiert. Vor Ort konnte keine Ursache festgestellt werden.
50 30.03.2019, 16:25 Uhr Brandmelderalarm 3 Der 50. Einsatz des Jahres 2019 führte die Abteilung am Samstagnachmittag zu einem Brandmelderalarm in ein Veranstaltungszentrum nach Möhringen. Vor Ort war es im Bereich einer Essensausgabe zu einer Rauchentwicklung gekommen. Die Anfahrt konnte abgebrochen werden, da keine Tätigkeit der Feuerwehr erforderlich war.
49 28.03.2019, 14:35 Uhr Verkehrsunfall 1 Am Donnerstagnachmittag stießen zwei Autos auf einer Kreuzung in Stuttgart-Degerloch zusammen.Lesen Sie hier mehr.
48 27.03.2019, 13:56 Uhr Verkehrsunfall 3 Am frühen Mittwochnachmittag kollidierte ein Auto mit einer Stadtbahn.Lesen Sie hier mehr.
47 25.03.2019, 16:58 Uhr Brandmelderalarm 3 Aufgrund eines vergessenen Essens in der Mikrowelle wurden die Kameraden am Montagnachmittag zu einem Brandmelderalarm gerufen. Nach kurzer Zeit konnten diese wieder einrücken.
46 24.03.2019, 06:40 Uhr Brandmelderalarm 3 Am Sonntag wurde die Abteilung in ein Veranstaltungszentrum nach Möhringen alarmiert. Vor Ort konnte eine Technische Störung als Ursache ausfindig gemacht werden. Somit konnten die Kräfte wieder einrücken.
45 23.03.2019, 17:17 Uhr Verkehrsunfall 3 Am Samstagnachmittag kollidierte eine Straßenbahn mit einer Person in Stuttgart-Süd.Lesen Sie hier mehr.
44 22.03.2019, 10:30 Uhr Führungsunterstützung 1 Ein mit Gefahrstoff beladener See-Container war von einem LKW-Auflieger gerutscht, nach der ersten Erkundung konnte kein Schaden an der Ladung festgestellt werden. Somit konnten alle Kräfte wieder einrücken.
43 21.03.2019, 17:19 Uhr Verkehrsunfall 1 Auf der Oberen Weinstage kam es am Abend zu einem Verekrsunfall mit mehreren Autos.Lesen Sie hier mehr.
42 19.03.2019, 15:31 Uhr Gasausströmung Der zweite Einsatz des Tages war eine Gasausströmung in Degerloch. Vor Ort war kein Gas feststellbar und die Kameraden rückten deshalb unverrichteter Dinge wieder ein.
41 19.03.2019, 14:38 Uhr Brand 1 Am Dienstagmittag wurde die Abteilung zu einem Brand 1 in Sonnenberg alarmiert. Die Kameraden der Berufsfeuerwehr löschten das Kleinfeuer ab, die Kameraden aus Degerloch konnten deshalb im Gerätehaus verbleiben.
40 17.03.2019, 14:13 Uhr Verkehrsunfall 3 Am Sonntagnachmittag wurde die Abteilung zu einem Verkehrsunfall gerufen. Dabei wurde ein Auto von einer Straßenbahn erfasst.Lesen Sie hier mehr.
39 14.03.2019, 01:10 Uhr Führungsunterstützung 1 In der Nacht wurde die Kommunikationsgruppe zu einem Brand in einem Hochhaus alarmiert. Vor Ort konnten angebrannte Speisen als Ursache ausfindig gemacht werden. Somit konnte die Anfahrt abgebrochen werden.
27-38 10.03.2019, 14:11 Uhr Unwetter Die Abteilung arbeitete insgesamt 12 Einsatzstellen in Degerloch, Sonnenberg, S-Süd und S-West ab. Es wurden umgestürzte Bäume zersägt, lose Teile an Gebäuden abmontiert und Planen von Gerüsten entfernt. Im Einsatz waren: HLF 10/6, LF-KatS, RW 1 und MTW. Nach 4 Stunden konnten die Kräfte wieder einrücken.
26 06.03.2019, 23:42 Uhr Verkehrsunfall 3 In der Nacht zum Donnerstag kam es in Stuttgart Nord zu einem Verkehrsunfall.Lesen Sie hier mehr.
25 27.02.2019, 15:22 Uhr Rauchmelder 1 Ein Anrufer meldete einen ausgelösten Heimrauchmelder jedoch ohne sichtbaren Rauch oder sichtbares Feuer. Die Feuerwehr erkundete die Einsatzstelle umfangreich konnte jedoch keinen Auslösegrund feststellen. Die Kameraden rückten deshalb kurze Zeit später wieder ein.
24 27.02.2019, 10:10 Uhr Brand 3 In einem Industriegebiet in Degerloch kam es zu einem Brand eines Absaugschlauches an einem Silo. Die Lage konnte von der Feuerwehr schnell abgearbeitet werden, weshalb die Abteilung nicht ausgerückt ist.
23 26.02.2019, 02:28 Uhr Brandmelderalarm UVA In Stuttgart Degerloch kam es in der Nacht zum Dienstag zu einer Auslösung der Brandmeldeanlage in der SSB Haltestelle Degerloch. Als Auslösegrund stellten sich Schienenschleifarbeiten heraus, weshalb die Kameraden ohne Tätigkeit wieder einrückten.
22 25.02.2019, 14:59 Uhr Brand 4 In Stuttgart Möhringen meldete ein Bewohner Rauch im Badezimmer. Aufgrund der Lagemeldung gab es keine Tätigkeit für die Feuerwehr und die Kameraden konnten bald wieder zurück zu ihrer Arbeit.
21 24.02.2019, 10:25 Uhr Führungsunterstützung 1 In einem Hochaus roch es verbrannt. Deswegen wurde die Kommunikationsgruppe am Sonntagvormittag zu einem Hochhaus in Stuttgart Freiberg alarmiert. Kurz nach der Ankunft am Einsatzort war der Brand unter Kontrolle und die Kameraden konnten wieder einrücken.
20 16.02.2019, 13:34 Uhr Führungsunterstützung 1 Am Samstagmittag wurde die Kommunikationsgruppe zu einem Brand in einem Hochhaus gerufen. Aufgrund der Lagemeldung wurde die Anfahrt abgebrochen.
19 13.02.2019, 09:14 Uhr Führungsunterstützung 1 Die Kommunikationsgruppe wurde am Mittwochmorgen zu einem Brand in einem Einkaufszentrum gerufen. Das Feuer war schnell unter Kontrolle, weswegen die Kameraden nach kurzer Zeit wieder zurück waren.
18 12.02.2019, 19:21 Uhr Rauchmelder 1 In Stuttgart Degerloch piepste ein Heimrauchmelder am späten Dienstagabend. Vor Ort wurde das Haus mit der Drehleiter nach Rauch und Feuer abgesucht. Da kein Feuer festgestellt werden konnte, konnten die Kameraden nach kurzer Zeit wieder einrücken.
17 09.02.2019, 16:00 Uhr Führungsunterstützung 1 Die Kommunikationsgruppe wurde am Samstagnachmittag zu einem Hochhaus in Stuttgart Botnang alarmiert. Dort war stechender Schmorgeruch aus einem Kabelkanal im 9. OG wahrnehmbar. Aufgrund der Lage, konnte die Anfahrt nach kurzer Zeit abgebrochen werden.
16 07.02.2019, 07:01 Uhr Verkehrsunfall 3 Erneut kam es in Stuttgart zu einem Verkehrsunfall zwischen einer Stadtbahn und einem PKW. Auch hier war glücklicherweise keine Person eingeklemmt und die Anfahrt konnte abgebrochen werden.
15 06.02.2019, 15:29 Uhr Brandmelderalarm 3 Für die Abteilung ging es am Mittwochnachmittag zu einem Brandmelderalarm in einem Pflegezentrum in Degerloch. Vor Ort konnte kein Grund für die Auslösung festgestellt werden und die Kameraden rückten ohne Tätigkeit wieder ein.
14 02.02.2019, 23:47 Uhr Rauchmelder 3 Kurz vor Mitternacht ging es für die Abteilung zu einem Seniorenzentrum in Möhringen. Dort hatte in einer Wohnung ein Rauchmelder ausgelöst. Grund für die Verrauchung war Essen auf Herd, die Wohnungstüre wurde durch die Feuerwehr geöffnet, die Person aus der Wohnung befreit und die Wohnung belüftet.
13 31.01.2019, 08:10 Uhr Verkehrsunfall 3 Donnerstagmorgen kam es zu einer Kollision zwischen einem PKW und einer Stadtbahn. Da keine Person eingeklemmt war konnte die Anfahrt abgebrochen werden.
12 28.01.2019, 16:04 Uhr Hilfeleistung Die Abteilung wurde zu einer Hilfeleistung in einer Tiefgarage in der Stuttgarter Innenstadt alarmiert. Dort standen diverse Räume mehrere Meter unter Wasser. Die Abteilung pumpte über mehrere Stunden das Wasser aus den Räumen. Nach ca. 7 Stunden rückten die Kameraden wieder ein.
11 27.01.2019, 15:49 Uhr Brandmelderalarm 3 Sonntagnachmittag ging es für die Abteilung zu einem Brandmelderalarm in einem Altersheim in Degerloch. Auslösegrund war diesmal angebranntes Essen auf einem Herd, weswegen die Kameraden erneut ohne Tätigkeit wieder einrücken konnten.
10 23.01.2019, 08:38 Uhr Führungsunterstützung 1 Am Mittwoch ging es für die Kommunikationsgruppe erneut zu einer Führungsunterstützung in einem Hochhaus, diesmal allerdings in Botnang. Die Anfahrt konnte abgebrochen werden nachdem sich herausstellte, dass Grund für die Auslösung die Abgase eines Aggregats waren.
9 22.01.2019, 10:30 Uhr Gasausströmung Am Dienstagvormittag wurde die Abteilung zu einer Gasausströmung alarmiert. Vor Ort konnte jedoch nichts festgestellt werden, weshalb die Kameraden ohne Tätigkeit wieder einrückten.
8 21.01.2019, 08:46 Uhr Führungsunterstützung 1 Montagmorgen ging es für die Kommunikationsgruppe zu einer Führungsunterstützung an einem Hochhaus im Fasanenhof. Vor Ort stellte sich als Auslösegrund ein rußender Kamin heraus. Die Kameraden rückten deswegen nach kurzer Zeit wieder ein und konnten zu ihren Arbeitsplätzen zurückkehren.
7 19.01.2019, 19:57 Uhr Verkehrsunfall 1, Verkehrsunfall 2 Zwei Autos waren frontal zusammengestoßen.Lesen Sie hier mehr.
6 17.01.2019, 11:30 Uhr Brandmelderalarm 3 Donnerstagmittag ging es für die Abteilung zu einem Brandmelderalarm in einem Veranstaltungszentrum in Möhringen. Auslöser war dort der Defekt einer Spülmaschine, der zu austretendem Wasserdampf führte. Die Kameraden rückten nach ca. 20 Minuten wieder ein.
5 14.01.2019, 02:53 Uhr Führungsunterstützung 1 In der Nacht von Sonntag auf Montag wurde die Kommunikationsgruppe zu einer Führungsunterstützung in einem Krankenhaus in Stuttgart alarmiert. Der Auslöser war eine brennende Mikrowelle, die jedoch schnell abgelöscht werden konnte. Die Kameraden konnte deshalb die Anfahrt kurz von Eintreffen abbrechen und kehrten nach Degerloch zurück.
4 12.01.2019, 20:39 Uhr Verkehrsunfall 3 Eine eingeklemmte Persion in einem PKW nach einer Kollision mit der Stadtbahn.Lesen Sie hier mehr.
3 04.01.2019, 17:45 Uhr Brand 1 Am Freitagabend kam es im Zentrum von Degerloch zu einem Brand im Motorraum eines PKW. Die Feuerwehr löschte den PKW ab und konnte kurze Zeit später wieder einrücken.
2 02.01.2019, 22:14 Uhr Brand 4, Führungsunterstützung 1 Kellerbrand in Vaihingen.Lesen Sie hier mehr.
1 01.01.2019, 00:12 Uhr Brand 4 Kurz nach 12 Uhr wurden wir zum ersten Einsatz des Jahres alarmiert.Lesen Sie hier mehr.